Mit Achtsamkeit zu einem stressfreien und gesunden Leben (Bildungswoche)

05.06.2022 - 10.06.2022

Ort: Spiekeroog-Haus Barmen

Mit Achtsamkeit zu einem stressfreien und gesundem Leben (Bildungswoche)

Heute wird der Begriff Achtsamkeit in vielen Zusammenhängen mit Stressbewältigung, Burnout oder Depression, Meditation oder Selbsterkenntnis vermittelt. Mehr als weltweit 250 Kliniken und Gesundheitszentren arbeiten mittlerweile mit der Praxis der Achtsamkeit. Es können positive Auswirkungen auf die körperliche und psychische Gesundheit belegt werden. Sie dokumentieren eindrucksvoll folgende Veränderungen:

  • Anhaltende Verminderung von körperlichen und psychischen Symptomen
  • Effektivere Bewältigung von Stresssituationen
  • Erhöhte Fähigkeit sich zu entspannen
  • Wachsendes Selbstvertrauen und Akzeptanz
  • Mehr Lebensfreude und Vitalität


Mit Achtsamkeit ist es Ihnen möglich, frühzeitig die Warnsignale für körperliche Stresserkrankungen zu erkennen und abzuwenden. Gleichzeitig aktiviert Achtsamkeit Ihre Selbstheilungskräfte bei schon vorhandenen Problemen.

Ort: Spiekeroog-Haus Barmen
Termin: Sonntag, 5.6. – Freitag 10.06.2022
Gebühr: 560 € (zuzüglich Anfahrt und Fährkosten)

Anmeldung/Bezahlung: Veranstalter ist die Volkshochschule Osnabrück. Bitte melden Sie sich über den Link an.

 

Mit Achtsamkeit zu einem stressfreien und gesunden Leben | vhs Osnabrück-Stadt (vhs-os.de)

 

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button "Alle akzeptieren" zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button "Auswahl akzeptieren" speichern.

Erforderlich*
Notwendige Cookies und Google Fonts zulassen damit die Website korrekt funktioniert

Externe Medien
OpenStreet Map und Youtube zulassen

Statistik
Google Analytics zulassen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close